Menü

Maya Mare, Halle (Saale): Erlebnisbad Halle, Spaßbad, Freizeitbad

Adresse: Maya Mare, Am Wasserwerk 1, 06132 Halle (Saale), Tel. 0345/7742-222; Web

 

Das Maya Mare ist ein thematisiertes Erlebnisbad für die ganze Familie. Gleich vier lange Rutschen (122 Meter Röhrenrutsche, 77 Meter Speedrutsche/Steilrutsche, sowie eine 141 Meter Doppelreifenrutsche und eine 88 Meter Reifenrutschen), ein Erlebnisbecken mit Strömungskanal und ein Wellenbecken sorgen für Action, während man im 130 Meter langen Lazy River angenehm entspannen kann.

 

Die Saunalandschaft ist sehr vielseitig gestaltet und bietet auf 2.500 m² ein im kolonialen Stil gehaltenes, mexikanisches Saunadorf.

 

.

Erfahrungsbericht Maya Mare (02.11.2021)

Wir waren ausnahmsweise einmal in der Gegend und haben die Gelegenheit genutzt dem Maya Mare in Halle/Saale einen Besuch abzustatten. Es gibt kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus nur ca. 150 m vom Erlebnisbad entfernt. Dort angekommen entschieden wir uns schließlich für den Tagestarif, da dieser nur geringfügig teurer war als der 4 Stunden Eintritt.


Max (13 Jahre), Christine und ich waren froh, dass es nicht sehr voll war und waren schnell durch die Umkleidekabinen durch und konnten uns umsehen. Liegen gab es im Maya Mare um diese Uhrzeit am frühen Nachmittag ausreichend, so das wir uns kaum entscheiden konnten. Nach wenigen Minuten wurde das Wellenbecken "eingeschaltet", was wir natürlich gleich ausnutzten. Danach waren wir zunächst im Lazy River unterwegs, der im Moment allerdings sehr lazy war.


Während wir Christine dann im Außenbecken zurück ließen, machten sich Max und ich auf und probierten die Rutschen aus. die ganz schnelle haben wir lieber weggelassen, aber die anderen drei (2 davon mir Reifen oder Doppelreifen) haben großen Spaß gemacht. Danach gab es erst einmal eine Essenspause im Restaurant des Maya Mare. die Auswahl war für so ein nicht ganz so großes Bad gut und die Preise waren vertretbar. Unsere Bowls haben uns auch gut geschmeckt.

.


Frisch gestärkt, aber nicht zu voll gestopft, besuchten wir dann noch einmal den Lazy River, der nun schon etwas mehr Tempo hatte als bei unserem ersten Besuch. Langsam wurde es auch dunkler, so dass wir jetzt das herrliche, abendliche Ambiente, in diesem ohnehin schön gestalteten Erlebnisbad, richtig genießen konnten.


Schließlich nutzten wir die Rutschen noch ein paar Mal und hatten wieder unseren Spaß. Nach einem letzten Ausflug ins Außenbecken und in den Lazy River machten wir uns schließlich wieder auf den Heimweg, da wir noch ein längeres Stück zu fahren hatten. Meine Liege hatte ich gar nicht benutzt, aber dafür die Becken und Rutschen in diesem schönen, aber auch erholsamen Spaßbad intensiv genutzt.


Fazit: Die 4 Stunden hätten an diesem Tag auch gereicht, aber wenn man auch mal etwas chillen möchte, dann lohnt sich auch die Tageskarte. Die Einrichtung des Maya Mare in Halle ist schön und am Abend, wenn es dunkel wird, ist das Ambiente natürlich noch angenehmer. Es lohnt sich auf jeden Fall dort einmal für ein paar Stunden vorbeizuschauen.

.

 

Highlights der Einrichtungen und Ausstattung des Maya Mare

 

Art / Schwerpunkt: Thematisiertes Erlebnisbad (Mayas, Inkas, Azteken) für die ganze Familie & Saunadorf mit Wellnessbereich

 

Indoor / Outdoor: Hallenbad mit Außenbecken

 

Wasserrutschen: 122 m Röhrenrutsche, 77 m Speedy Steilrutsche, 141 m Doppelbob-Reifenrutsche, 88 m Reifenrutsche

 

 

Wellenbecken: Ja

 

Sportbecken: Nein

 

Sprunganlage: Nein

 

Erlebnisbecken: Ja, sowie 130 m Lazy River

 

Strömungskanal: Ja, im Erlebnisbecken

 

Kinderbecken: 2 Kinderbecken

 

.

 

Thermalbecken / Solebecken:  Nein

 

Textilsauna / Dampfbad: keine Textilsauna; Dampfbad in der Saunalandschaft

 

Saunalandschaft:  2.500 m² im Kolonialstil gestaltetes mexikanisches Saunadorf mit Solegrotte, Mayabad, Caldarium, Sanarium, Kräutersauna, Aztekensauna, Strandsauna, Villa Mexiko, Keloblockhaus, Ruheraum und Außenbereich mit Außenbecken

 

Wellness & Beauty: Massagen und Anwendungen, sowie Kosmetik

 

Gastronomie: Bodega Bar sowie Cancun-Bar im Sauna- und Wellnessparadies

 

  • Maya Mare

    Erlebnisbecken im Maya Mare

     

  • Maya Mare, Wasserrutschen

    Maya Mare Außenansicht

     

  • Maya Mare, Saunadorf

    Saunadorf im Maya Mare

     

 

Bilder © Maya Mare

 

Freibad: Außenbecken (auch im Saunadorf) und Liegewiese

 

Sonstiges: -

 

Öffnungszeiten: täglich 10-20 Uhr

 

Eintritt / Preise (Tageskarte) ab: Kinder 3-16 Jahre 11,40 Euro, Erwachsene 13,90 Euro; Kinder unter 3 Jahre frei; weitere Preise siehe Webseite des Betreibers

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Parkhaus für 2 Euro pro Tag

 

.
-